Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung bei der Feuerwehr Köttmannsdorf am 14.10.2016
 
Die Freiwillige Feuerwehr Köttmannsdorf legte am 14.10.2015 die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Hilfeleisungseinsatz“ mit Erfolg ab.
Folgende Stufen wurden abgelegt: Gold-Rot Othmar Hofmann und Franz Breun, Gold-Blau Andreas Behr, Silber Lukas Wittmann, Karin Krolikowski und Lukas Breun und Bronze Lara Stöhr, Lea Hofmann, Philipp Wittmann, Daniel Nickel, Fabian Utzmann und Dameon Reck

Vielen Dank der Feuerwehr Sassanfahrt für die Stellung ihres Fahrzeugs.

Andreas Behr

zur Galerie


Leistungsmarsch Mittelfranken in Hersbruck am 11.06.2016
 
Nach dem letztjährigen ELM in Bamberg stellt sich auch in diesem Jahr wieder eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Köttmannsdorf der Herausforderung.

Nach einem gelungenen Auftakt in neuer Teamkonstellation in Großheirath am 07.05.2016 folgte nun am 11.06.2016 in Hersbruck der Nachschlag. Erneut stellten sich Lara Stöhr, Daniel Nickel, Karin Krolikowski und Lukas Wittmann verschiedenen feuerwehrspezifischen Aufgaben, bei denen sie ihr Können z.B. Saugleitung kuppeln mit 6 Saugschläuchen aber auch ihr Glück z.B. Leinenbeutelwerfen, welches diesmal nicht auf ihrer Seite lag, unter Beweis stellen mussten.

Das Team der Freiwilligen Feuerwehr Köttmannsdorf, dass die Markgemeinde Hirschaid vertrat, erreichte den 17. Platz der Gästewertung. Unser Glückwunsch geht an alle Marschgruppen, besonders aber an den Erstplatzierten der Gästewertung der Feuerwehr Sparneck, aber auch den Kameraden aus Pödeldorf, die nun zum 25. mal am Leistungsmarsch teilgenommen haben.

Vielen Dank auch an unseren Begleiter und Fotograf Andreas Behr, sowie unserem Fanclub, der es sich wieder nicht hat nehmen lassen nachzureisen um uns zu begleiten und anzufeuern.

Gruß Karin Krolikowski

zur Galerie

 

Erwachsenenleistungsmarsch Oberfranken in Großheirath am 07.05.2016

Am 07.05.2016 nahm zum zweiten mal eine Wettkampfgruppe, bestehend aus Lara Stöhr, Karin Krolikowski, Daniel Nickel, sowie Lukas Wittmann am Leistungsmarsch für Erwachsene in Großheirat teil. In diesem Jahr mussten folgende Übungen gemeinsam absolviert werden:
        Zielspritzen mit der Kübelspritze
        Anlegen eines Brustbundes mit Spierenstich
        Zuordnen von Ausrüstungsgegenständen
        Kuppeln einer Saugleitung
        Gefahrensymbole von gefährlichen Stoffen und Gütern zuordnen
        Zielwurf mit der Feuerwehrleine
        Vorbereiten eines B-Rohres
        Löschangriff in spannungsführenden Anlagen
        Feuerehrknoten am Gestell
        Ausrollen eines B-Schlauches
Am Ende sprang für die Gruppe Köttmannsdorf 1 der 57. Platz heraus. In diesem Jahr nahmen wieder rund 100 Gruppen aus ganz Franken teil.
Die Wettkampfgruppe Köttmannsdorf 1 wird uns auch bei den Märschen in Unter- und Mittelfranken vertreten und nimmt somit am diesjährigen Franken-Cup teil.

Gruß Lukas Wittmann

zur Galerie